Aufwand und Nutzen

Konsortial-Benchmarking

Ihre Teilnahme an dem Konsortial-Benchmarking bietet Zugang zu einer Experten-Community im Bereich des Innovations- und Technologiemanagements. Durch regelmäßige Workshop-Teilnahmen werden Sie in der Lage sein, den Lauf der Studie aktiv mitzugestalten. Außerdem erhalten Sie exklusiven Zugang zu allen unabhängigen Studienergebnissen.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie von den Besten!
  • Sie erhalten Gelegenheit, in einem offenen Dialog Erkenntnisse und Erfahrungen auszutauschen  und praxisnahe Anregungen für Ihren eigenen Verantwortungsbereich mitzunehmen.
  • Gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse durch Besuche bei fünf Successful-Practice-Unternehmen!
  • Bauen Sie wertvolle Kontakte zu anderen Unternehmen des Konsortiums auf!

Zeitraum

12. Mai 2016 – Januar 2017

Kosten

Der Beitrag pro Konsortialpartner beträgt € 22.000,- (exkl. USt.). Für jeweils zwei Personen Ihres Unternehmens sind (bis auf Ihre Reisekosten) alle Aufwendungen für die Durchführung des Projektes inkl. Dokumentation enthalten.

Zusätzlich zu den Schwerpunkttreffen bei fünf Successful-Practice-Unternehmen vor Ort finden drei vor- und nachbereitende Treffen im Konsortium statt.