Aktuelle Projekte

Vorwort

Die Fähigkeit, technologischen Wandel schnell umzusetzen, entscheidet immer öfter über den wirtschaftlichen Erfolg. Heute ist ein durchdachtes Technologiemanagement kein Luxus mehr, sondern eine Notwendigkeit. Kernaufgabe des Technologiemanagements ist es, die für aktuelle und zukünftige Leistungen benötigten Technologien (Produkt-, Produktions- und Materialtechnologien) zum richtigen Zeitpunkt und zu angemessenen Kosten bereitzustellen.

Schwerpunkthemen wie Technologiestrategie, Technologiefrüherkennung und Technologieplanung und -bewertung sowie die systematische Entwicklung von Geschäftsmodell-Innovationen zur zielgerichteten Technologieverwertung müssen mit passenden Prozessen, Strukturen und Werkzeugen untermauert werden.

Die Herausforderung besteht darin, erfolgreiche Antworten auf entscheidende Fragen zu finden:

  • Welche technologischen Kernkompetenzen liegen vor?
  • Welche technologischen Entwicklungen können und sollen forciert werden?
  • Welche Technologien werden für das zukünftige Produktspektrum und die Herstellung eben dieser Produkte benötigt?
  • Wie können Technologien effizienter genutzt werden?

Zur Teilnahme am »Konsortial-Benchmarking Technologiemanagement« lade ich Sie hiermit herzlich ein


Ihr
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing.
Günther Schuh